Welcher Hochleistungsmixer passt zu mir?

Jeder, der sich einen Hochleistungsmixer zulegen möchte, steht vor einer Entscheidungsfrage. Für Standmixer gibt es zahlreiche Anbieter am Markt und preislich keine eklatanten Unterschiede, zumindest, wenn auf Qualitätsprodukte Wert gelegt wird. Welcher Mixer ist also nun der richtige für mich? Mit welchen Geräten kann ich nicht nur perfekte Smoothies aus Rohkost mixen (Abnehmen leicht gemacht..), sondern zum Beispiel auch selbst gemachte Sojamilch herstellen? Welcher Standmixer ist dabei auch noch der leiseste? Welcher Mixer hält am längsten und verfügt über eine einfache Bedienung? Wo sind die Garantiebedingungen am besten und wie viel Leistung bzw. Geschwindigkeit muss solch ein Hochleistungsmixer überhaupt haben? Antworten möchte ich in diesem Beitrag geben!

Küchenmixer versus Hochleistungsmixer

Blendtec Designer 625
Blendtec Designer 625 - Kraftvoller Motor & Hohe Benutzerfreundlichkeit

Bevor ich Ihnen von meinen Erfahrungen im Bereich der Hochleistungsmixer vorstelle, schweifen wir kurz ab zu einer weiteren Frage, die immer wieder gestellt wird: Warum denn ein teurer Hochleistungsmixer, tut es nicht auch mein „normaler“ Küchenmixer? Auf diese Frage gibt es aus unseren Erfahrungen nur eine Antwort: Nein. So wie ihre mechanische Zitronensaftpresse nicht den Entsafter ersetzen kann, ist ein Küchenmixer eben auch keine adäquate Alternative zum Hochleistungmixer. Der Grund ist denkbar einfach, bei den üblichen Geräten ist die Geschwindigkeit und damit die Anzahl der Umdrehungen viel zu gering, um Ihre Rohkost in sämige und vitalstoffreiche Smoothies zu verwandeln. Die leistungsstarken Standmixer können zwar noch viel mehr als das, aber die meisten Nutzer legen sich einen Hochleistungsmixer wegen der Smoothies und der Vorliebe für vegane Kost zu und nicht, weil sie damit auch Suppe kochen oder Nussmus herstellen können.

 

Zurück zum Thema Küchenmixer: Die geringe Leistungskraft eines üblichen Küchenmixers ist weder in der Lage, cremige Smoothies herzustellen, noch – und das ist von besonderer Bedeutung – reicht die Kraftwirkung, um die doch etwas hartnäckigen Zellwände der Rohkost aufzubrechen. Zellwände aufbrechen hört sich jetzt möglicherweise etwas zu kraftvoll an, aber genau durch diesen Prozess werden die wertvollen Nährstoffe, Ballaststoffe und Vitalstoffe freigesetzt. Ein wichtige biochemische Reaktion, die unter anderem von Bedeutung ist, wenn Sie abnehmen möchten. All das schafft nur ein Hochleistungsmixer. 

Was unterscheidet einen Hochleistungsmixer von einem "Kaufhausmixer" ?

Wenn Sie mit Ihrer Rohkost und Smoothie Ernährung gerade starten, können Sie für den Anfang den Küchenmixer zum Probieren verwenden und Erfahrungen sammeln. Somit finden Sie heraus, ob Ihnen Smoothies überhaupt schmecken. In Puncto Sämigkeit und Konzentrationsgehalt der Vitalstoffe sollten Sie bei der Verwendung von solchen Geräten dann jedoch nicht allzu hohe Erwartungen haben.  Bevor ich Ihnen von meinen Erfahrungen im Bereich der Hochleistungsmixer vorstelle, schweifen wir kurz ab zu einer weiteren Frage, die immer wieder gestellt wird: Warum denn ein teurer Hochleistungsmixer, tut es nicht auch mein „normaler“ Küchenmixer? Auf diese Frage gibt es aus unseren Erfahrungen nur eine Antwort: Nein. So wie ihre mechanische Zitronensaftpresse nicht den Entsafter ersetzen kann, ist ein Küchenmixer eben auch keine adäquate Alternative zum Hochleistungmixer. Der Grund ist denkbar einfach, bei den üblichen Geräten ist die Geschwindigkeit und damit die Anzahl der Umdrehungen viel zu gering, um Ihre Rohkost in sämige und vitalstoffreiche Smoothies zu verwandeln. Die leistungsstarken Standmixer können zwar noch viel mehr als das, aber die meisten Nutzer legen sich einen Hochleistungsmixer wegen der Smoothies und der Vorliebe für vegane Kost zu und nicht, weil sie damit auch Suppe kochen oder Nussmus herstellen können.

 

Zurück zum Thema Küchenmixer: Die geringe Leistungskraft eines üblichen Küchenmixers ist weder in der Lage, cremige Smoothies herzustellen, noch – und das ist von besonderer Bedeutung – reicht die Kraftwirkung, um die doch etwas hartnäckigen Zellwände der Rohkost aufzubrechen. Zellwände aufbrechen hört sich jetzt möglicherweise etwas zu kraftvoll an, aber genau durch diesen Prozess werden die wertvollen Nährstoffe, Ballaststoffe und Vitalstoffe freigesetzt. Ein wichtige biochemische Reaktion, die unter anderem von Bedeutung ist, wenn Sie abnehmen möchten. All das schafft nur ein Hochleistungsmixer. Wenn Sie mit Ihrer Rohkost und Smoothie Ernährung gerade starten, können Sie für den Anfang den Küchenmixer zum Probieren verwenden und Erfahrungen sammeln. Somit finden Sie heraus, ob Ihnen Smoothies überhaupt schmecken. In Puncto Sämigkeit und Konzentrationsgehalt der Vitalstoffe sollten Sie bei der Verwendung von solchen Geräten dann jedoch nicht allzu hohe Erwartungen haben. 

Worin unterscheiden sich Hochleistungsmixer?

Hochleistungsmixer - auch Turbomixer und Profi Blender - haben eine sehr hohe Umdrehungszahl von mindestens 28.000 Umdrehungen. Die Geschwindigkeit der Umdrehungen ist bei einem Standmixer das entscheidende Qualitätsmerkmal. Denn erst ab einer Anzahl von ca. 28.000 Umdrehungen pro Minute werden die wertvollen Vitalstoffe aus den fest verschlossenen Pflanzenzellen freigesetzt. Und genau das ist das Ziel bei der Zubereitung grüner Smoothies im Hochleistungsmixer.

 

Neben der Leistung spielen noch weitere Unterscheidungskriterien bei den Geräten eine Rolle, zusammengefasst sollten Sie sich beim Standmixer auf folgende Punkte konzentrieren:

  • Geschwindigkeit / Umdrehungen je Minute
  • Design der Mixbehälter und des Motorblocks
  • Leistungsfähigkeit des Motors
  • Preis, Lieferbedingungen und Garantieleistungen

Welcher Hochleistungsmixer ist der Beste?

Vitamix TNC 5200 Testsieger

Ich habe für Sie den Markt untersucht und mich in diesem Beitrag vor allem auf Qualitätsanbieter im Segment der Hochleistungsmixer konzentriert. Hier gibt es  Qualitätsmarken wie Vitamix, Blendtec oder Revoblend, die Geräte im Bereich von 400 Euro aufwärts anbieten. Geräte im Niedrigpreissegment kann ich nicht empfehlen - das Internet ist voll von negativen Rezensionen und Problemen nach 1 - 2 Jahren Nutzungsdauer. Ganz nach dem Motto: Wer billig kauft, kauft doppelt. Vorab möchte ich grundsätzlich sagen: Hochleistungsmixer sind Haushaltsgeräte, die Sie jeden Tag in Ihrem Leben verwenden. Sie werden damit einen Großteil Ihrer Lebensmittel zubereiten. Es ist kein Fitness-Fahrrad, dass nach 14 Tagen in der Ecke verstaubt. Kaufen Sie sich also einen hochwertigen Standmixer aus der Premium Klasse, der Ihnen optisch gefällt und in Ihre Küche passt. Er sollte über eine großzügige Garantie- und Serviceregelung verfügen. Erkundigen Sie sich, wie genau der Ablauf im Garantiefall von statten geht. Preislich gesprochen: Seien Sie nicht geizig, wenn es um ein Gerät für den täglichen Einsatz geht. Premium zahlt sich bei dem Produkt Hochleistungsmixer definitiv aus. Rechnet man z.B. beim BIANCO puro die 599 Euro auf die 5 Jahre Garantie um, dann sind das gerade mal 0,32 Euro pro Tag. Und Ihr BIANCO wird deutlich länger halten.

 

Ich habe für Sie den Markt untersucht und mich in diesem Beitrag vor allem auf Qualitätsanbieter im Segment der Hochleistungsmixer konzentriert. Hier gibt es  Qualitätsmarken wie Vitamix, Blendtec oder Revoblend, die Geräte im Bereich von 400 Euro aufwärts anbieten. Geräte im Niedrigpreissegment kann ich nicht empfehlen - das Internet ist voll von negativen Rezensionen und Problemen nach 1 - 2 Jahren Nutzungsdauer. Ganz nach dem Motto: Wer billig kauft, kauft doppelt.

Vorab möchte ich grundsätzlich sagen: Hochleistungsmixer sind Haushaltsgeräte, die Sie jeden Tag in Ihrem Leben verwenden. Sie werden damit einen Großteil Ihrer Lebensmittel zubereiten. Es ist kein Fitness-Fahrrad, dass nach 14 Tagen in der Ecke verstaubt. Kaufen Sie sich also einen hochwertigen Standmixer aus der Premium Klasse, der Ihnen optisch gefällt und in Ihre Küche passt. Er sollte über eine großzügige Garantie- und Serviceregelung verfügen. Erkundigen Sie sich, wie genau der Ablauf im Garantiefall von statten geht. Preislich gesprochen: Seien Sie nicht geizig, wenn es um ein Gerät für den täglichen Einsatz geht. Premium zahlt sich bei dem Produkt Hochleistungsmixer definitiv aus. Rechnet man z.B. beim BIANCO puro die 599 Euro auf die 5 Jahre Garantie um, dann sind das gerade mal 0,32 Euro pro Tag. Und Ihr BIANCO wird deutlich länger halten.

Profi-Standmixer - Leistungsfähig sind alle!

Ich habe hier alle Hochleistungsmixer in den relevanten Unterscheidungskriterien und Leistungsmerkmalen etwas genauer unter die Lupe genommen. Zusammengefasst muss man sagen, dass sich die Standmixer vor allem hinsichtlich ihrer Leistung, also den Umdrehungen pro Minute, nicht wirklich unterscheiden. Alle Mixer haben nicht nur die besonders scharfen Edelstahlmesser sondern auch eine hohe Endgeschwindigkeit: Der BIANCO puro/diver/forte leistet bis zu 32.000 Umdrehungen. Die Sache mit dem Aufbrechen der Zellwände und dem Freisetzen der Nährstoffe in Ihrer Rohkost ist aber für alle hochwertigen Mixermarken kein Problem.  Mit 32.000 Umdrehungen pro Minute liegt der BIANCO im Spitzenbereich. Auch die 1.680 Watt / 2PS versprechen einen der stärksten Motoren in seiner Klasse. In jedem Fall ist das natürlich mehr als genug Power, um alle Küchenaufgaben zu lösen.

Deutlicher Qualitätsunterschied beim Geschmack

Anders sieht es dagegen bei der Verarbeitung von Rohkost aus. Bei einigen Herstellern muss die Rohkost stärker vorgeschnitten werden als bei anderen. Bei BIANCO Mixbehältern ist nur minimales Vorschneiden notwendig. Auch bei den gemixten Ergebnissen, also den fertigen Smoothies, liegen die Standmixer von BIANCO vorn. Die Konsistenz der Smoothies – auch grüne Smoothies – ist sehr, sehr fein, wodurch diese extrem cremig und weich schmecken. Hier zahlt sich die hohe Endgeschwindigkeit und Motorleistung der BIANCO Standmixer voll aus. Gerade die Faserfreiheit von Smoothies ist wohl eines der wichtigsten Kriterien für einen Blender. Denn wenn etwas nicht schmeckt, isst – oder in diesem Falle – trinkt man es nicht, da kann es noch so gesund sein!

Kompliziert zu reinigende Mixer verwaisen schnell...

Bei der Reinigung der Mixer schneidet der BIANCO Behälter hervorragend ab. Die Behälter lassen sich sehr einfach abnehmen und anschließend unkompliziert mit Wasser ausspülen oder auch mit dem Reinigungsprogramm säubern. Auch die glatten Oberflächen der BIANCO Standmixer sind einfach zu reinigen.

Einfache und vor allem schnelle Reinigung sind ein wesentlicher Aspekt, scheitern doch die meisten Ernährungsumstellungen an der Bequemlichkeit. Seien Sie versichert: BIANCO Mixer sind super leicht und schnell zu reinigen.

Der Geräuschpegel - Welcher Mixer ist der leiseste?

Blendtec Professional 800
Blendtec Professional 800 - Mit aufwendiger Schallschutzhaube - Für höchste Ansprüche

Hochleistungsmixer – ganz gleich, von welcher Marke – sind in der Regel alle mehr oder weniger laut. Allerdings hat unser Test (Dezibelmesser im iPhone) ergeben, dass der BIANCO unter seinen Mitbewerbern hervorsticht. Der Bianco Standmixer ist im Vergleich zu seinen Wettbewerbern deutlich leiser. Das merkt man, wenn man die Geräte unterschiedlicher Anbieter vor sich in Betrieb genommen hat. Dadurch wird der BIANCO noch nicht leise, aber wenn man empfindliche Nachbarn hat, dann will man auch diesen Bereich optimiert wissen :-). Unterschiede im Design – Wer passt zu Ihnen, zu Ihrer Küche, zu Ihrem Leben?! Große Unterschiede sind vor allem beim Design der Hochleistungsmixer festzustellen. BIANCO Standmixer haben frische, klare, schicke und moderne Designs in den teilweise etwas verstaubt anmutenden Mixermarkt gebracht. Besonders beim BIANCO primo gibt es sehr viele ausgesprochen schöne Farben. An dieser Stelle ist also der Geschmack des Einzelnen entscheidend, da treffen die Mixer mit ihrem Design ganz einfach unterschiedliche Vorlieben. Ein weiterer Pluspunkt für die BIANCO Standmixer: die Pulse-Taste. Auch wenn man seine Produktentscheidung vielleicht nicht daran fest macht, sollte die Pulse-Taste nicht ungenannt bleiben: sie sorgt dafür, dass das Mixgut im Behälter kurz und kräftig hoch geworfen wird – sinnvoll, wenn sich Rohkost im Mixbehälter verklemmt hat oder wenn man etwas kleinhacken will (z.B. Nusssplitter etc.) Toll sind außerdem die sechs Automatik-Programme beim BIANCO Standmixer (purodiverforte). Gleichzeitig kann man den Mixer aber auch manuell bedienen und völlig frei programmieren (z.B.: 100 sek. auf höchster Stufe, dann automatisch abschalten). Das macht dem BIANCO Standmixer in seiner Klasse ebenfalls kein anderer Anbieter nach. Das BIANCO auf die Modelle puro, diver und forte je fünf Jahre Garantie (auf den Motorblock) gibt, spricht für sich. Das Unternehmen steht zu seinen Produkten. Die Behälter haben 2 Jahre Garantie, halten natürlich länger - aber wer sich mit Hochleistungsmixern auskennt, der weiß, dass man den Behälter nach 2 - 3 Jahren ruhig mal neu kaufen kann, weil das Tritan etwas milchig geworden ist.

Auswertung der Produktanalyse

Die frei programmierbare Zeitwahl ist ein echter Vorteil vom BIANCO Standmixer - und auch der mit 1.680 Watt und 2 PS stärkste Motor überzeugt. Sei es nun die unkomplizierte Bedienbarkeit, die Qualität der Smoothies oder die vielen anderen Anwendungsmöglichkeiten: Im Ergebnis gibt es zum BIANCO Standmixer auf Basis meiner Analyse wenig echte Alternativen zum BIANCO. Bei den vorhandenen Alternativen ist die Entscheidung neben einigen Details (siehe oben) vor allem eine Geschmackssache in Sachen Design. Mit den BIANCO Spitzenmodellen (puro, forte, diver) kaufen Sie auf jeden Fall einen Hochleistungsmixer aus der absoluten Top-Liga. Der BIANCO primo ist ein preiswerter, sehr guter Einstiegsmixer für Leute, die vor allem grüne Smoothies machen wollen. Er hat etwas weniger Leistung, weniger Garantie - aber kostet eben auch nur die Hälfte.

✓ Beratung  & Verkauf

Wir beraten Sie fachkundig per: 

 

Telefon: +49(0)30 - 22 43 60 48

Email:  über unser Kontaktformular

✓ 5€ NEWS GUTSCHEIN

Erhalten Sie sofort 5€ Rabatt für Ihre Newsletteranmeldung.

✓ 1-2 Werktage lieferzeit

Wir versenden Ihre Ware sofort und versandkostenfrei damit Sie schnell

Freude an Ihren neuen Errungenschaften haben.

 

Versand 2x pro Werktag jeweils um 11h und 16h. 



✓ Sichere Zahlungsarten

Zahlen Sie sicher und unkompliziert mit PayPal, Visa, Master Card oder per Vorkasse/Überweisung und auf Rechnung.


✓ Versandkostenfrei

Wir versenden versandkostenfrei in Europa mit DHL - auch an Packstationen und Postfächer.


✓ 10€ Bestpreis Garantie

Wir bieten faire und niedrigste Marktpreise. Das garantieren wir mit unserer 10€ Bestpreis Garantie.