Bianco Mixer für Smoothiefans

Das Unternehmen BIANCO entwickelt Hochleistungsmixer im Premiumbereich. Dabei hebt sich das Unternehmen in diesem Segment vor allem durch die Konzentration auf folgende Kompetenzen ab: die techologische Leistungskraft und stetige Weiterentwicklung stellen deutsche Ingenieure sicher.

Bianco Hochleistungsmixer - Die Unternehmensphilosophie

Das Design ist die geistige Schöpfung namhafter italienischer Designer. Diese perfekte Kombination hat im Ergebnis einen Hochleistungsmixer der Extraklasse kreiert. Das Besondere an BIANCO im Vergleich zu anderen Herstellern ist, dass die so wichtigen Qualitätsmerkmale Technik, Haltbarkeit und Funktionalität sich erstmals perfekt mit einer klassischen und anspruchsvollen Formgebung und Gestaltung verbinden. Das Besondere an BIANCO im Vergleich zu Herstellern wie zum Beispiel Vitamix, Omniblend oder Revoblend ist, dass die so wichtigen Qualitätsmerkmale Technik und Funktionalität sich erstmals perfekt mit einer klassischen und anspruchsvollen Formgebung und Gestaltung verbinden. BIANCO schafft damit, das zeitlose Design und die technische Raffinesse ihrer Hochleistungsmixer miteinander zu verschmelzen. BIANCO hat sich bei der Entwicklung ihrer Hochleistungsmixer insbesondere auf die Zubereitung gesunder Ernährung spezialisiert – und zwar von jedermann, die Bedienung soll also möglichst einfach sein.

„BIANCO“ kommt aus der italienischen Sprache und heißt übersetzt „weiß“. Dass BIANCO sich diesen Namen gegeben hat, entspringt einer tieferen Bedeutung. In westlichen Kulturen bedeutet die Farbe Weiß symbolisch so viel wie Freude, Glück und Reinheit. Genau dafür steht BIANCO mit seinen Produkten, von den  Eigenschaften der Mixer angefangen bis hin zum Design folgt alles dieser Linie - BIANCO. Die Unternehmensphilosophie ist dabei ganz auf den Kunden ausgerichtet: Die Zubereitung muss einfach, schnell, effizient und nachhaltig sein, um sich die Nährstoffpower der Natur auf jeder Stufe zunutze zu machen. BIANCO stellt höchste Ansprüche an Qualität, Design und Funktionalität und ist damit Garant für eine gesunde und genussvolle Ernährung. Die BIANCO Unternehmensvision lautet daher nicht umsonst „Mit allen Sinnen genießen“.

Bianco Standmixer für grüne Smoothies

BIANCO hat sich bei der Entwicklung ihrer Hochleistungsmixer insbesondere auf die Zubereitung gesunder Ernährung mittels grüner Smoothies spezialisiert. Dieser Fortschritt auf dem Bereich der Ernährungsforschung wird nun jedem Familienhaushalt zugänglich gemacht!


Was ist das Besondere an grünen Smoothies & Co.?

Smoothies, ob nun grüne oder Fruchtsmoothies, enthalten jede Menge konzentrierte Vitalstoffe, die Grundvoraussetzung für einen gesunden und vitalen Körper sind. Damit gehören die beliebten Rohkost Smoothies zu den gesündesten Nahrungsmitteln. 

Smoothies werden durch Hochleistungsmixer cremiger

Mit dem BIANCO Hochleistungsmixer sind diese nicht nur im Handumdrehen zubereitet, sondern bieten auch kulinarische Finesse. Mit dem BIANCO Hochleistungsmixer versorgen Sie Ihren Körper mit lebenswichtigen Nährstoffen und antworten damit erfolgreich auf Belastung, Stress und Umwelteinflüsse – BIANCO Hochleistungsmixer gehören in jeden gesunden Haushalt und sind eine perfekte Ergänzung Ihrer Küche.

Bianco Volto Mixer
Bianco Diver Mixer
Bianco Gusto Mixer

BIANCO Hochleistungsmixer kaufen leichtgemacht!

Zum Produktportfolio von BIANCO gehören die Hochleistungsmixer Puro, Diver, Forte und ganz NEU: der BIANCO Primo. Zusätzlich wurden der T42L/T42S Stampfer mit patentierter Temperaturanzeige und verschiedene Mixbehälter entwickelt. Je nach Angebot werden die Hochleistungsmixer teilweise inklusive diesem Zubehör geliefert. Alle Produkte haben bei mir eine kurze Lieferzeit von 1 bis 2 Werktagen.

Bis zu 32.000 Umdrehungen Speed pro Minute

Die Funktionalität der BIANCO Hochleistungsmixer (Modellvergleich) ist in etwa gleich, Unterschiede treten vor allem beim Design und hinsichlich technischer Raffinessen auf. So verfügt der neue BIANCO diver zum Beispiel über ein innovatives Touch-Bedienelement. 


Alle Hochleistungsmixer haben mehrere Stufen, die auf höchster Stufe mit ihrem Motor bis zu 32.000 Umdrehungen/Minute schaffen. Der BIANCO primo kommt auf bis 28.000 U/Min Drehzahl. Automatik-Programme machen die Bedienung der Standmixer zu einem kinderleichten Vergnügen. Natürlich können Sie Ihre Rohkost Smoothies und anderen Rezepte aber auch im manuellen Modus zubereiten. Außerdem sehen Sie auf dem Display jederzeit die zum Mixen noch benötigte Restzeit.

Welcher Hochleistungsmixer ist der optimale Standmixer?

Was sind die Unterschiede zwischen einem Standard-Küchen-Mixer für 100-200 Euro und einem Hochleistungsmixer für mehr als 400 Euro? Wenn es heute möglich wäre für 100-200 Euro die gleiche Qualität zu bauen wie für 400 Euro oder mehr, dann wäre das natürlich toll und die Kunden wären hocherfreut. „Leider“ ist es aber auch heute noch so, dass Qualität ihren Preis hat. Es gibt viele Unterscheidungsmerkmale zwischen einem Küchenmixer im niedrigen Preissegment und einem professionellen Hochleistungsmixer. Da sind zum einen die Bauteile und die Haptik, also das was Sie fühlen wenn Sie das Gerät anfassen, bedienen oder in die Hand nehmen. Weiterhin ist die Kupplung ein großes Unterscheidungsmerkmal. Die Kupplung überträgt die Kraft des Motors auf den Mixbehälter, genauer auf die Messer, die dann das Mixgut verarbeiten.

Bianco Blender - mehr als ein Smoothiemixer

Diese Kupplung ist bei professionellen Hochleistungsmixern immer aus Edelstahl, bei normalen Küchen-Standmixern ist sie meistens aus Plastik. Plastik hat dabei den Vorteil, dass es im Mixgeräusch etwas leiser ist als Edelstahl. Aber wenn Sie anspruchsvolle, herausfordernde Dinge mixen wollen, wie z.B. Eiswürfel, Nussmus, gefrorene Beeren, Avocadokerne etc. dann bricht eine Plastik Kupplung natürlich deutlich schneller, respektive schafft es überhaupt nicht die Leistung von der Kupplung auf die Messer zu übertragen. Im besten Fall blockieren günstige Küchenmixer im Preissegment von 100-200 Euro bei zu hoher Belastung durch zähe, anspruchsvolle Konsistenzen einfach und drehen die Messer nicht. Im schlechtesten Fall, bricht, wie schon beschrieben die Plastik Kupplung.

Bei professionellen Hochleistungsmixern (Blendtec, Bianco, Jupiter Nutrimix, Vitamix, Revoblend) haben Sie immer die Sicherheit, dass die massive Kraft der Motoren auch durch die Edelstahlkupplungen auf die Schneidemesser übertragen werden kann. Sie können Suppen allein durch die Reibungsgeschwindigkeit der Messer erhitzen, grüne Smoothies mit stark faserigen oder harten Pflanzenteilen mixen, Eis aus gefrorenem Obst herstellen. Eine Edelstahlkupplung hält viele Jahre und setzt jede Kraft, die aus einem Hochleistungsmixer-Motor erzeugt (teilweise bis zu 3 PS) auch verlässlich um und lässt die Schneidemesser rotieren.

Bianco Panda
Der Bianco Panda - schlichtes Design, gepaart mit modernster Technik

Profi Standmixer: Welche Faktoren machen den Unterschied?

 

Klare Unterschiede gibt es neben der Edelstahlkupplung von Hochleistungsmixern gegenüber den Plastikkupplungen von Küchenmixern aber auch beim Design der Mixbehälter und verwendeten Schneidemessern. Dazu später aber mehr. Die Watt Angaben der Mixer haben auch nicht immer unbedingt etwas mit der Leistungsfähigkeit zu tun. Es kann sehr große Unterschiede zwischen zwei verbauten Elektromotoren geben – obwohl beide z.B. 1000 Watt haben. Ein qualitativ hochwertiger Motor wird verzögerungsfrei und konsistent seine Leistung bringen, während ein günstigerer 1000 Watt Motor verzögert anläuft und bei Widerstand zunächst in der Umdrehungszahl einbrechen kann. Diese Unterschiede werden für den Kunden erst spürbar, wenn man beide Geräte, den preiswerten Küchenmixer) und den teureren Hochleistungsmixer direkt gegeneinander antreten lässt. Dabei müssen exakt die gleichen Zutaten gemixt und die gleiche Zeit angesetzt werden. Dann merkt man die Unterschiede in der Leistung nämlich in der Konsistenz des Mixguts. Der günstigere Küchenmixer wird nach der gleichen Zeit z.B. 60 Sekunden noch keine cremig-glatte, faserfreie Konsistenz erreicht haben, während der Hochleistungsmixer bereits das Ziel erreicht hat. Oft schaffen es Küchenmixer auch gar nicht eine zufriedenstellende, perfekte glatte Konsistenz herzustellen, weil Ihnen die Kraft fehlt oder die Behälter und Schneidemesser nicht gut genug konstruiert sind.

 

Wer einen günstigen Küchenmixer besitzt, der muss das Mixgut (z.B. einen vollen Mixbehälter mit grüne Smoothie Zutaten) im Zweifel sehr lange mixen bis eine halbwegs trinkbare Konsistenz entstanden ist. Durch die längere Mixzeit entsteht mehr Oxidation (weniger wertvolle Vitalstoffe) und das Mixgut wird wärmer (kein optimales Geschmackserlebnis). Aber auch wenn man einen Küchenmixer 10 Minuten mixen lassen würde, wäre das Mixresultat am Ende nicht mit dem cremigen Ergebnis eines Hochleistungsmixers z.B. von Bianco, Blendtec , Revoblend, Vitamix oder Jupiter Nutrimix zu vergleichen.

Wie oft wollen Sie den Hochleistungsmixer verwenden?

Wenn Sie diesen Text bis hier gelesen haben, dann können Sie davon ausgehen, dass es Ihnen ernst mit dem Thema Standmixer ist J. Insofern werden Sie den Mixer höchstwahrscheinlich auch täglich einsetzen. Das machen die meisten meiner Kunden so. Warum? Weil es sehr einfach und komfortabel ist damit jeden Tag sein Obst, Gemüse, Blattgrün zu sich zu nehmen – und weil er noch viel mehr Möglichkeiten bietet (Eis, Suppen, Nussmus, Nussmilch etc.) Wenn Sie ausschließlich grüne Smoothies oder Fruchtsmoothies trinken wollen, dann empfehle ich Ihnen den günstigen Bianco primo. Das ist ein toller Mixer in der Einstiegsklasse. Wenn Sie vorhaben jeden Tag mehr mehrfach  oder auch anspruchsvollere Konsistenzen oder Mixgut zu verarbeiten, dann empfehle ich Ihnen einen „vollwertigen“ Hochleistungsmixer ab dem Preisniveau des Bianco forte. Wenn Sie jedoch tatsächlich nur gelegentlich etwas mixen wollen, dann können Sie es auch mit einem günstigeren Küchenmixer für 100-200 Euro oder einem Stabmixer probieren. Wenn Sie allerdings täglich mixen wollen, dann werden die günstigeren Küchenmixer schnell an ihre Leistungsgrenze gebracht. Die Geräte sind für eine starke Beanspruchung einfach nicht ausgelegt.  In einer Ferienwohnung hatte ich mal einen günstigen Küchenmixer von Krups – da habe ich vergeblich versucht einen trinkbaren grünen Smoothie herzustellen. Professionelle Hochleistungsmixer sind auf Dauerbetrieb und täglich mehrfache Nutzung ausgelegt. In den verwendeten Bauteilen und der Verarbeitung. Die Resulate bleiben immer gleichbleibend perfekt. Ihre Investition wird sich hier auf viele Jahre auszahlen und die Mixergebnisse werden Sie täglich aufs neue erfreuen.

Was kann der Kunde heute von einem professionellen Hochleistungsmixer erwarten?

Der Hochleistungsmixer muss einfach und intuitiv bedienbar sein. Die Bedienelemente, ob nun Knöpfe, Rädchen oder moderne Touch-Displays müssen leicht verständlich ausgezeichnet sein und eine gute, hochwertige Haptik bieten. Der Messerblock eines modernen Profi-Standmixers muss in Lage sein sämtliches Mixgut, also Obst, Gemüse, Blattgrün, Nüsse, gefrorenes Obst, Getreide, Kaffeebohnen etc. zerkleinern können. Aber nicht nur zerkleinern, sondern wenn gewünscht dann bis zu einer perfekt glatten, homogenen Konsistenz verarbeiten. Dazu gehört, wie bereits weiter oben beschrieben, eine professionelle Kupplung aus Edelstahl, der den Motorblock mit dem Mixbehälter verbindet und die Schneidemesser antreibt. Die Messer müssen so gut geformt sein, dass sie über Jahre wartungsfrei sind und den Mixvorgang in kürzester Zeit erledigen können.

Wieviel Leistung ist bei einem Hochleistungsmixer notwendig?

Meiner Meinung nach liegt die erforderliche Umdrehungsgeschwindigkeit jenseits der 28.000 U/Min. Schon Victoria Boutenko, die Erfinderin der grünen Smoothies, propagiert, dass für eine Aufspaltung der Pflanzenfasern und Freisetzung des Chlorophyll Geschwindigkeiten von mindestens 28.000 U/Min. notwendig sind. Ich denke es ist teilweise sogar noch mehr, da immer mehr Kunden ja nicht nur grüne Smoothies mit ihren Mixern machen wollen, sondern auch allgemein vegane Smoothies, Eis, Suppen oder Nussmus. Dafür braucht man einfach möglichst viel Power. Um alle Zutaten im Mixbehälter perfekt zu zerkleinern und so das meiste an Vitalstoffen herauszuholen benötigt man das Zusammenspiel aus starker Motorleistung (ideal mind. 2PS, mind. 28.000 U/Min) einen perfekt designten Mixbebehälter, ein optimal geformtes Schneidemesser und eine Edelstahlkupplung, die in der Lage ist die Kraft des Motors auf die Messer zu übertragen.

Glas oder Kunststoff Mixbehälter bei einem Mixer?

Das Schneidwerk der Bianco Nass-Mixbehälter - Sinnbild höchster Ingenieurskunst
Das Schneidwerk der Bianco Nass-Mixbehälter - Sinnbild höchster Ingenieurskunst

Preisgünstige Mixer in der Kategorie 100-200 Euro haben oftmals einen Glasbehälter, eine Plastikkupplung und recht einfache Schneidemesser. Diese Geräte sind darauf ausgelegt einfaches und weiches Mixgut zu verarbeiten bei denen keine Vibrationen im größeren Maße auftreten. Bei professionellen Hochleistungsmixern ist das anders. Hier werden immer wieder Vibrationen im größeren Maße auftreten, weil sie dafür gemacht sind sehr schwieriges Mixgut, wie z.B. Trockenfrüchte, Wildkräuter, hartes Obst und Gemüse oder zähe Konsistenzen zu verarbeiten. Das bringt Vibrationen mit sich, die über den ganzen Mixer laufen. Bei einem Glasbehälter könnte es dann dazu kommen, dass im Mixbehälter-Boden, da wo die Kupplung die Kraft auf die Messer überträgt, durch die starke Vibration, Haarrisse im Glas entstehen.

 

Das könnte dazu führen, dass das Glas des Mixbehälter eines Tages bricht und der Messerblock bei über 30.000 U/Min. herausbricht. Die möglichen starken Vibrationen und die hohen Umdrehungsgeschwindigkeiten von professionellen Hochleistungsmixern bedürfen eines besonderen ultraharten, bruchfesten Materials. Die meisten Profi-Mixer verwenden heute das BPA freie Tritan für diesen Zweck. Die Behälter sind damit quasi „unkaputtbar“ und für das professionelle Arbeiten unter hoher Belastung ausgelegt. Tritan ist auch lebensmittelsicher und man braucht keinerlei Bedenken hinsichtlich BPA oder anderen Stoffen zu haben. Tritanbehälter haben die früher verwendeten Polycarbonat Behälter abgelöst, die bei sehr hohen Temperaturen und sehr langer Mixdauer (mehrere Stunden) BPA abgesondert haben sollen. Das hat in der Praxis natürlich eh keiner gemacht – aber das ist mit den neuen Tritan Behältern nun kein Thema mehr.

Lohnt sich die Investition in einen Hochleistungsmixer?

Ich denke es lohnt sich absolut. Ich hatte schon so oft Kunden am Telefon, die sich einen normalen Küchenmixer für 150 Euro gekauft haben und mir dann erzählt haben, dass die Kupplung schon bei harter roter Beete kaputt gegangen ist, dass man nur sagen kann: Wer „billig“ kauft, kauft zweimal. Da ist was dran... Aber natürlich bekommt man mit einen professionellem Hochleistungsmixer neben besseren Mixresultaten auch eine viel höhere Langlebigkeit und kann mehr Rezepturen machen. Gleichzeitig bieten alle Top Hochleistungsmixer Marken heute eine Garantieleistung an, die über die gesetzlich vorgeschriebenen 2 Jahre hinausgeht. Bianco bietet z.B. 5 Jahre auf den Motor und 2 Jahre auf die Behälter, Jupiter hat eine Vollgarantie von 5 Jahren, Blendtec bietet 8 Jahre Garantie und Revoblend sogar 10 Jahre Garantie. Neben der angebotenen Garantie ist es immer wichtig, dass im Garantiefall auch schnell und unkompliziert geholfen und repariert bzw. ersetzt wird. Das ist bei allen Marken, die ich vertrete, unbedingt der Fall.

Warum Bianco Hochleistungsmixer von Kunden geliebt werden

Zunächst meine Meinung zu Profi-Standmixern generell: Jeder, der mit der Entscheidung schwanger geht welchen Hochleistungsmixer er kaufen soll – ist absolut auf dem richtigen Weg. Einem Weg zu mehr Gesundheit, Vitalität, besserem Aussehen und höherer Leistungsfähigkeit. Warum? Weil Hochleistungsmixer – ob Vitamix, Revoblend, Omniblend, Blendtec oder eben der von mir bevorzugte BIANCO Standmixer -  das Konsumieren von mehr Obst und Gemüse zu einem attraktivem und gesundem Lifestyle machen! Damit schafft wirklich jeder die vielfach empfohlenen 5-am-Tag Portionen Obst und Gemüse!

Für eilige Leser hier ein Zwischenfazit zu Bianco

Die Hochleistungsmixer Marke BIANCO aus Deutschland (Köln) fertigt für jeden Geldbeutel innovative und leistungsfähige, schöne Standmixer. Diese übertreffen in Ihren Eigenschaften viele Marktbegleiter. Sie sind oft leiser, leistungsstärker und manche sagen optisch frischer. Die Preise beginnen bei nur 264 Euro für einen BIANCO primo und enden bei 599 Euro für einen BIANCO diver. Die meistverkauften BIANCOs (puro und forte) liegen preislich dazwischen. Die Top 3 Gründe, warum aus meiner Sicht die Standmixer von BIANCO besser als alle anderen Marken sind, stelle ich in diesem Artikel ausführlich dar.

Ich bin von der Marke BIANCO absolut begeistert! Warum?

Weil die Mixer von BIANCO endlich frischen Wind in die Hochleistungsmixer Branche bringen. In diesem Markt gibt es vorallem ein paar alteingessene Anbieter, die über Jahre wenig neues entwickelt haben. BIANCO bringt neues, frisches Design mit bahnbrechenden Innovationen zusammen. Und das allerbeste dabei: Sie bieten es zu einem fairen Preis an. In vegetarischen und veganen Kreisen sind die BIANCO Standmixer längst Kult und Objekt der Begierde Nummer 1! Wer sich näher mit den Hochleistungsmixern von BIANCO beschäftigt, der versteht auch schnell warum.

Die Menschen wollen keine Küchengeräte – sie wollen Resultate!

Das hat BIANCO besser verstanden als jeder andere Hersteller. Warum? Das schreibe ich nachfolgend. Nehmen wir das Beispiel „grüne Smoothies!“ Fast 80% aller meiner Kunden haben von grünen Smoothies und deren Wohltaten für die Gesundheit und Fitness gehört. Ich könnte mir selber einen Tag ohne Smoothies aus Obst und Gemüse/Blattgrün nicht mehr vorstellen. Die positiven Auswirkungen sind längst in aller Munde und Millionen Menschen auf dem Planeten teilen diese Erfahrungen miteinander.

Meine Top 3 Gründe für BIANCO Standmixer

Mit ein wenig Recherche hat man schnell verstanden, warum es der normale Stabmixer oder Standmixer für 50 oder 100 Euro mit 5000-8000 U/Min einfach nicht bringt. Schon die Erfinderin der grünen Smoothies, Victoria Boutenko, hat in ihrem Buch „Green for Life“ festgestellt, dass ab Geschwindigkeiten von ca. 28.000 U/Min die Zellwände aufgespalten werden so die Vitalstoffe und das reinigende Chlorophyll aus dem Blattgrün besser verfügbar wird.

1. Die Steuerung der BIANCO Mixer ist einzigartig und einfach

Die BIANCO Standmixer verfügen über eine einfache, klassische Bedienung über die Start/Stop Taste und Schnell/Langsam Taste (manuelle Steuerung). Jeder, der es also unkompliziert liebt findet hier genau seinen Anspruch wieder. Einen Smoothie macht man z.B. mit nur 2 Tasten-Klicks: Smoothie-Programm wählen, Start-Taste drücken. Fertig. Die Mixer schalten sich selbst aus, wenn Sie fertig sind und man kann zwischenzeitlich etwas anderes machen. In meinen Artikeln zum BIANCO forte und BIANCO puro habe ich darüber hinaus auf eine ganz besondere zusätzliche Steuerungs-möglichkeit hingewiesen, die mich und meine Kunden absolut begeistert. Es ist die freie Programmierbarkeit von Zeit und Geschwindigkeit. Das bietet sonst kein anderer Hersteller von Hochleistungsmixern.

Es gibt einige Hersteller, die ihren Geräten neben der manuellen Steuerung (an/aus - schnell/langsam) auch noch ein paar automatische Programme verpasst haben. BIANCO bietet z.B. 6 verschiedene Automatikprogramme zum Herstellen verschiedener Rezepturen an (Eis, Suppen, Smoothies etc.). Andere Hersteller bieten 3 oder 5 Programme an. Diese Programme sind toll, weil Sie eine einfache Bedienung und vorallem eine immer gleichbleibende Qualität der Rezepturen ermöglichen. Aber die Programme sind auch immer etwas unflexibel, weil es fest voreingestellte Programmierungen sind. (2 Liter grüner Smoothie braucht mehr Zeit als 0,5 Liter grüner Smoothie - oder Suppe etc.) Ein "Suppen-Programm" oder "Smoothie-Programm" hilft also nur bedingt. BIANCO bietet als einziger Anbieter eine völlig freie Programmierung von Zeit und Geschwindkeit an. Sie können also völlig inviduelle Programme kreieren und für eine Rezeptur z.B. Geschwindigkeit 5 mit einer Laufzeit von 1:15 Minute einstellen, oder z.B. 9:45 Minuten auf Stufe 10. Das bietet nur BIANCO und ist bei keiner anderen Hochleistungsmixermarke möglich.

2. Nur BIANCO bietet Rohköstlern Temperaturanzeige im Stößel

der bianco temperaturstößel T42L

Das es innerhhalb der Rohkostszene eine so große Fangemeinde für BIANCO Mixer gibt, ist unter anderem auch auf den Stößel mit integrierter Temperaturanzeige zurückzuführen. Kein anderes Unternehmen hat hier so intensiv "hingehört" und geht so gezielt auf die Bedürfnisse seiner Kunden ein. Und das kommt natürlich gut an. Der Stößel ermöglicht es jederzeit genaueste Kontrolle über die Temperatur der Rezepturen zu behalten. Sowohl professionelle Rohkost-Köche als auch private "roh-Haushalte" können damit sicher sein, dass der Mixer die Zutaten nicht mehr erwärmt als 42 Grad Celsius (magische Rohkostgrenze überhalb derer z.B. Enzyme denaturieren).

 

Das ist nicht nur für Smoothies interessant, sondern auch für Nussmuse, die schnell warm werden, weil man sie eine längere Zeit verarbeiten muss. Auch grüne Vitalsuppen, die derzeit in keiner gesunden Küche fehlen dürfen, lassen sich so sicher und gesund zubereiten. Aber auch nicht Rohköstler sondern auch Leute, die nur ab und zu "roh" essen wollen, profitieren von der praktischen Temperaturanzeige. Eltern, die Babykost zubereiten, genau wie Hobbyköche, die eine eine delikate Suppe mit Löffeltemperatur von 60 Grad servieren wollen. Diese einzigartige Innovation der digitalen Temperaturanzeige im Stößel hat enormen praktischen Nutzen und viele Kunden wollen darauf nicht mehr verzichten.

3. Das Preis-Leistungsverhältnis von BIANCO ist unerreicht

Das Unternehmen BIANCO hat sich als Top-Marke für Hochleistungsmixer in Deutschland etabliert. Das hat nicht nur etwas mit dem unvergleichlichen Design, der Formensprache und der Farbauswahl zu tun. Auch die kontinuierlichen Aktivitäten innerhalb der Rohkost, Vegetarier und Veganer Szenen haben ihren Teil dazu beigetragen. Aber nicht nur das Image der Marke BIANCO ist hervorragend - sondern eben auch das Preis-Leistungsverhältnis. Also die Frage: "Wieviel Leistung/Nutzen bekomme ich für mein Geld"

BIANCO bietet im Vergleich zu anderen Herstellern mehr Leistung und Nutzen für weniger Geld

Beispiel Motorleistung:

BIANCO primo: 1200 Watt (1,6 PS)

 

BIANCO forte, puro, diver: 1680 Watt (2,25 PS)

Beispiel Lautstärke:

 

Der BIANCO puro ist der leiseste BIANCO Hochleistungsmixer und besonders gut gedämmt. Er erreicht geringe Dezibelwerte, die andere Hersteller gar nicht erreichen.

 

Beispiel Stößel:

 

BIANCO forte, puro, diver: Stößel mit integrierter Temperaturanzeige immer dabei. BIANCO primo: Stößel mit Temperaturanzeige kann dazu gekauft werden

Beispiel Umdrehungen pro Minute:

BIANCO primo: 28.000 U/Min

 

 BIANCO forte, puro, diver: 32.000 U/Min

 

 

Beispiel Steuerung:

BIANCO primo: stufenlose Steuerung von 1.500-28.000 über Drehknopf

 

BIANCO forte, puro, diver: manuelle Steuerung in 10 Stufen bis 32.000 U/Min., 6 Automatik Programme, Timer im Display, freie Programmierung von Zeit/Geschwindigkeit (nur puro und forte)

Beispiel Garantie:

 

Garantiezeit von 5 Jahren auf die Motorblöcke der Top Geräte forte, puro und diver steht in einer sehr guten Relation zum Preis. Da es sich bei BIANCO um ein deutsches Unternehmen handelt, ist auch die Versorgung mit Ersatzteilen und Reparaturen über die Garantiezeit hinaus absolut sicher.


 

Diese Beispiele, verglichen mit den üblichen Preisen am Markt für Top Hochleistungsmixer, zeigen deutlich, dass BIANCO hier ein führendes Preis-Leistungsverhältnis zu bieten hat.

BIANCO primo: Für perfekte grüne Smoothies

Wer perfekte Grüne Smoothies trinken möchte, der muss nicht über 500 Euro ausgeben! Nicht jeder der Wert auf Gesundheit legt kann oder will viel Geld in einem Mixer investieren – und das ist auch gar nicht notwendig. Viele Menschen wollen ja auch einfach mal testen, ob die grünen Getränke ihnen überhaupt schmecken und ob sie sich in den Alltag integrieren lassen. Genau für all diese Leute ist der BIANCO primo der absolut perfekte Hochleistungsmixer! Mit nur 299 Euro inkl. Versand (Deutschland/Österreich) ist dieser Mixer alles was man für wirklich perfekte, faserfreie, glatte Smoothies benötigt. Der BIANCO primo verfügt über einen 1,5 Liter Mixbehälter aus BPA-freiem Tritan mit 7 Edelstahlmessern aus HCS Stahl. 

Der ist extra für die Herstellung von Smoothies mit faserigen Inhaltsstoffen entwickelt worden. Ein unglaublich starker 1200 Watt Motor (1,6 PS) verflüssigt alles: Spinatblätter, Rucola, Brennnesselstiele, Selleriestangen, Wildkräuter, Wirsing, Grünkohl und so weiter. Alle Obst und Gemüsearten werden selbstverständlich ebenfalls perfekt „smooth“ (glatt). Die weiteren Funktionen beeindrucken und finden sich bei der Konkurrenz teilweise erst ab 749 Euro! Der BIANCO primo hat eine stufenlose Geschwindigkeitsregelung mit einem Drehknopf und Pulsefunktion! Auch Sicherheitsfunktionen wie einen Überhitzungsschutz, Überlastungsschutz und einen Sensor für die Mixbehälter-Erkennung sind schon dabei! Da hat BIANCO wirklich alles reingepackt was man für die Herstellung von Smoothies benötigt. Hier finden Sie Detailinfos zum BIANCO primo Hochleistungsmixer.

BIANCO forte: Kann alles - kostet wenig

Bianco Forte
Der Bianco Forte 1.0 - komfortabler Alleskönnner zum kleinen Preis

Wer einen perfekten Hochleistungsmixer mit allen Finessen haben möchte – muss nicht über 500 Euro ausgeben! Das begeistert mich wirklich am meisten: Nur 444 Euro! Mein persönlicher Preis-Leistungssieger: Der BIANCO forte Hochleistungsmixer. Eins vorneweg: Er sieht „in echt“ sogar noch viel schöner aus – als auf den Bildern! BIANCO investiert lieber in die Geräte als in das Marketing. Kleiner Scherz. ☺ Ich war aber Anfangs, als ich den BIANCO forte nur von Bildern kannte, von der Optik wirklich nicht so angetan. Das änderte sich schlagartig als ich ihn auf der Leitmesse der Veganer von den Gründern persönlich vorgeführt bekam. Allerdings war ich nicht nur von der Optik positiv überrascht, sondern vor allem vom Leistungsumfang, den der Standmixer bietet. Echte 2,25 PS (1680 Watt) Motorleistung lassen viele (teurere) Marktbegleiter alt aussehen – und ist dabei auch noch LEISER! (BIANCO puro ist noch ein wenig leiser als der forte).  

 

Toll fand ich auch, dass sechs Automatikprogramme dabei sind, die einem die z.B. Smoothies, Suppe, Eis, Nussmilch und vieles mehr machen. Besonders innovativ finde ich auch den Stößel mit integrierter Temperaturanzeige. Das ist z.B. sehr praktisch wenn man auf „Rohkost“ Wert (Suppen, Smoothies etc.) legt. Die Rohkost-Grenze liegt bekanntermaßen bei 42 Grad Celsius. Das läßt sich mit der patentierten Temperaturanzeige ganz einfach überwachen. Sonst bräuchte man ein separates Thermometer. Die Verarbeitung des Gerätes ist sehr, sehr hochwertig und lässt keine Wünschen offen. Man kann wirklich alles machen, was Hochleistungsmixer können sollten: perfekte Smoothies, (heiße) Suppen, Nussmusse, veganes Eis, Reismilch, Mandelmilch und, und, und... An dieser Stelle mein klarer Tipp: Wer „nur“ Smoothies machen will: Bitte den BIANCO primo für 299 Euro kaufen, wer einen „vollwertigen“ Hochleistungsmixer mit Programmwahl, mehr Leistung für Suppen, Eis, Nussmus etc. will: Der steigt mit dem BIANCO forte Hochleistungsmixer ein. Hier finden Sie detaillierte Fakten über den BIANCO forte Standmixer.

BIANCO puro: Wahre Schönheit und Leistung haben Ihren Preis

Jetzt kommen wir langsam in der Preisregion an, wo andere Hersteller erst anfangen. Der BIANCO puro gefällt mir vom Design her am Besten. Wem das Design wichtig ist und wer das nötige Kleingeld von 599 Euro übrig hat: Perfekte Wahl! Die Steuerung unterscheidet sich ein wenig vom BIANCO forte und er ist leiser. Was die Leistungsdaten angeht und die Ausstattung sind die Hochleistungsmixer identisch. Klasse finde ich, dass man die Wahl zwischen 8 verschiedenen, bunten Farben hat. Sie sehen eher wie Designobjekte als Küchenmixer aus. Hier finden Sie die Fakten zum BIANCO puro Standmixer.

BIANCO diver: Innovative Steuerung und futuristische Optik

Das „iPhone“ der Hochleistungsmixer wird der BIANCO diver auch genannt. Warum? Die Steuerung erfolgt über ein Touch-Pad und lasst sich sehr einfach bedienen. Die Leistungsdaten des BIANCO diver entsprechen denen vom BIANCO forte und BIANCO puro. Die Lautstärke ist etwas lauter als beim puro und etwas leiser als beim forte. Hier finden Sie sämtliche Details zum BIANCO diver.

BIANCO Mixer - Die Garantieleistungen

Im (unwahrscheinlichen) Fall, dass Ihr Hochleistungsmixer einmal eine Funktionsstörung haben sollten, die wir nicht telefonisch klären können -  senden Sie Ihren BIANCO Standmixer einfach versandkostenfrei, mit der von uns an Sie gesendeten Paketmarke an unsere Werkstatt und erhalten Ihren BIANCO Standmixer schnellstmöglich repariert bzw. neu zurück. Die 5-Jahres Garantie für den Motorblock gilt für alle auftretenden Material- und Verarbeitungsfehler und richtet sich nach Wahl des Garantiegebers auf Ersatz, Reparatur oder Erstattung. Sie umfasst nicht den Ersatz von Folgeschäden, gilt nicht bei natürlichem Verschleiß, Verlust oder bei unsachgemäßem Gebrauch bzw. unsachgemäßer Pflege beruhen. Im Fall eines Mangels verbleiben Ihnen selbstverständlich alle gesetzlichen Gewährleistungsrechte, die Sie mir gegenüber unabhängig von der Garantie geltend machen können und die durch die Garantieleistungen unberührt bleiben. 

Bianco mixer - das Fazit:

BIANCO überzeugt durch Qualität und gehört zu den Marktführern im Bereich der Hochleistungsmixer. Behaupten wird BIANCO sich langfristig durch leistungsstarke Technik in Verbindung mit einem edlen Design. Damit grenzt sich BIANCO klar von bekannten Konkurrenzprodukten ab. Im Gegensatz zu anderen Marktbegleitern müssen Sie sich beim BIANCO Hochleistungsmixer nicht zwischen anspruchsvoller Technik ODER elegantem Design entscheiden. Beide Merkmale lässt BIANCO in einzigartiger Weise miteinander verschmelzen. Mit dem Unternehmen BIANCO setzen Sie außerdem auf die Zukunft: BIANCO verfügt über große Innovationskraft und stellt damit die ständige Weiterentwicklung ihrer Produkte sicher und sichert diese auch mit einer großzügigen Garantie ab.

✓ Beratung  & Verkauf

Wir beraten Sie fachkundig per: 

 

Telefon: +49(0)30 - 22 43 60 48

Email:  über unser Kontaktformular

✓ 5€ NEWS GUTSCHEIN

Erhalten Sie sofort 5€ Rabatt für Ihre Newsletteranmeldung.

✓ 1-2 Werktage lieferzeit

Wir versenden Ihre Ware sofort und versandkostenfrei damit Sie schnell

Freude an Ihren neuen Errungenschaften haben.

 

Versand 2x pro Werktag jeweils um 11h und 16h. 



✓ Sichere Zahlungsarten

Zahlen Sie sicher und unkompliziert mit PayPal, Visa, Master Card oder per Vorkasse/Überweisung und auf Rechnung.


✓ Versandkostenfrei

Wir versenden versandkostenfrei in Europa mit DHL - auch an Packstationen und Postfächer.


✓ 10€ Bestpreis Garantie

Wir bieten faire und niedrigste Marktpreise. Das garantieren wir mit unserer 10€ Bestpreis Garantie.